Hauptmenu
Zeit für mich

Impressum

Oase GmbH
Harpener Feld 35
44805 Bochum

Tel. 0234 - 588 570
Fax 0234 - 59 50 50
info@oase-bochum.de
» Kontaktformular

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Winfried Horstenkamp, Anette Dureck
Steuernummer: 306/5814/0574
HRB-Nr: 3507, Amtsgericht Bochum
Datenschutzbeauftragte: Claudia Schmidt
E-Mail: Datenschutzbeauftragter@oase-bochum.de

Design und Realisation:
Mausbrand Informationssysteme GmbH
www.mausbrand.de

  AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen
1. Leistungen und Umfang der geschuldeten Leistung
1.1 Die Mitgliedschaft berechtigt, innerhalb der den jeweiligen Ankündigungszeiten zu entnehmenden Öffnungszeiten, zur Nutzung der jeweils gebuchten Leistungen einschließlich der Sanitäranlagen (WC, Dusche). Sie beinhaltet ab einem Alter von 16 Jahren auch die Nutzung des Saunabereichs. Die Nutzung des Getränkeservice, Sonnenbankservice, Milon/MIHA, Betreuung 1. Kind sowie Betreuung 2. Kind ist in der Mitgliedschaft nicht enthalten; sie können einzeln kostenpflichtig hinzugebucht werden.

1.2 Dienstleistungen, die zur Benutzung der Fitnessstudioeinrichtungen erforderlich sind (insbesondere Trainingsbetreuung) sind von dem monatlichen Mitgliedsbeitrag mitumfasst. Für eine zusätzliche individuelle Betreuung (Einzeltraining) fällt eine zusätzliche Gebühr an. Preise und Leistungsumfang des Einzeltrainer-Angebots können erfragt werden.

1.3 Der monatliche Mitgliedsbeitrag berechtigt zur Teilnahme an sämtlichen regelmäßigen Trainingskursen. Für einzelne zusätzliche Veranstaltungen können zusätzliche Gebühren anfallen. Auf derartige Zusatzgebühren wird bei der Ankündigung eines solchen Kurses gesondert hingewiesen.

1.4 Das Mitglied ist nur dann zur Nutzung der Oase berechtigt, wenn es sich mittels persönlichem Fingerscan legitimieren kann. Sollte der Fingerscan nicht lesbar sein, muss sich das Mitglied mit seiner Mitgliedskarte ausweisen.
2. Beginn und Dauer der Mitgliedschaft
2.1 Die Mitgliedschaft beginnt mit der Unterzeichnung des Anmeldeformulars.

2.2 Die Mitgliedschaft hat eine Grundlaufzeit (Mindestlaufzeit) von 12 Monaten. Während dieser Zeit ist eine Kündigung ohne wichtigen Grund ausgeschlossen. Danach verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch stillschweigend jeweils um 6 Monate, wenn die Mitgliedschaft nicht spätestens 6 Wochen vor dem Ende der Laufzeit schriftlich gekündigt wird.

2.3 Für den Zeitpunkt der Kündigung ist der Zugang der schriftlichen Kündigungserklärung bei der Oase maßgeblich.
3. Beiträge
3.1 Mit Beginn der Mitgliedschaft entsteht einmalig die Gebühr für die Oasen Basisanalyse, oder nach Wahl des Mitglieds für die Oasen Basisanalyse plus, jeweils in der auf dem Anmeldeformular angegebenen Höhe. Spielgebühren sind im Voraus zu entrichten.

3.2. Der monatliche Mitgliedsbeitrag in der in dem Anmeldeformular ausgewiesenen Höhe wird jeweils zum 1. eines Monats im Rahmen der auf dem Anmeldformular vereinbarten Einzugsermächtigung erhoben und eingezogen. Beginnt die Mitgliedschaft im Laufe eines Monats wird ein anteiliger Mitgliedsbeitrag, gerundet auf volle Euro, zusammen mit dem Beitrag für den nachfolgenden Monat abgebucht. Die Oase kann die Beiträge für die restliche Laufzeit fällig stellen, falls das Mitglied mit mehr als zwei Zahlungen in Verzug gerät.
4. Kündigung durch die Oase
4.1 Befindet sich das Mitglied mit der Zahlung eines Betrags, der zwei Monatsbeträgen entspricht, in Verzug, so berechtigt dies die Oase, den Vertrag fristlos aus wichtigem Grund zu kündigen.

4.2 Eine Kündigung aus sonstigem wichtigen Grund bleibt hiervon unberührt. Wichtige Gründe in diesem Sinne sind u.a. die unbefugte Überlassung der Mitgliedschaftskarte an Dritte, die Gefährdung, Verletzung oder Beschädigung anderer Personen oder der Einrichtung, die Beleidigung oder Belästigung von sowie aggressives Verhalten gegenüber anderen Mitgliedern, Verstöße gegen die Regeln des Anstandes oder Hygieneregeln sowie vergleichbar schwere Verstöße gegen die Hausordnung.

4.3 Auch im Falle einer Kündigung aus wichtigem Grund behält sich die Oase ausdrücklich vor, Schadenersatzansprüche gegen das Mitglied gemäß den gesetzlichen Regelungen geltend zu machen.
5. Kündigung durch das Mitglied
5.1 Das Mitglied ist insbesondere unter folgenden Umständen zu einer außerordentlichen Kündigung berechtigt:

a) Bei Eintritt einer Erkrankung, aufgrund derer die fortgesetzte Nutzung der Angebote der Oase unmöglich oder schädlich wäre. Sofern die Nutzung einzelner, nicht gänzlich unwesentlicher Teile (Kursangebote oder einzelne Gerätegruppe) möglich bleibt, ist eine außerordentliche Kündigung unzulässig.

b) Bei Verlegung des Hauptwohnsitzes des Mitglieds an einen Ort, der mehr als 50 km von der Oase entfernt liegt.

5.2 In den Fällen des Abs. 1 a) und b) wird die Kündigung nur wirksam, wenn zusätzlich zu der Kündigung ein Attest eines unabhängigen Facharztes des jeweils betroffenen Fachgebiets, das die Erkrankung oder Schwangerschaft bestätigt, bei der Oase im Original eingereicht wird. Bei einer Kündigung nach Abs. 1 c) sind eine Ab- und Anmeldebestätigung mit der Kündigung vorzulegen.

5.3 Eine Kündigung des Mitglieds, gleich aus welchem Grund, muss der Oase, Harpener Feld 35, 44805 Bochum, im Original per Post zugehen. Kündigungen in mündlicher, fernmündlicher oder elektronischer Form sind ausdrücklich ausgeschlossen. Eine Kündigung per Fax ist nicht wirksam.
6. Zustimmung zur Datenerhebung und –verwertung
Die angegebenen personenbezogenen Daten unserer Mitglieder unterliegen dem Datenschutz und werden im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft edv-technisch gespeichert und verarbeitet. Für Werbezwecke werden die Daten nur durch uns selbst genutzt. Sie dienen ausschließlich der Überwachung unbefugter Nutzung und werden sonst in keiner Weise verwendet oder Dritten zugänglich gemacht.
7. Unübertragbarkeit der Mitgliedschaftsrechte
7.1 Die mit der Mitgliedschaft erworbenen Nutzungs- und Teilnahmerechte sind nicht auf andere Personen übertragbar. Eine Übertragung der gesamten Mitgliedschaft auf einen Dritten ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Oase möglich. Ein Anspruch auf Zustimmung besteht nicht.

7.2 Das Mitglied verpflichtet sich Oase gegenüber, die ihm ausgehändigte Mitgliedskarte nur höchstpersönlich zu verwenden und nicht Dritten zu überlassen. Das Mitglied verpflichtet sich weiterhin, jeden Verlust der Mitgliedskarte unverzüglich schriftlich der Oase zu melden.
8. Folgen des Verlusts der Mitgliedschaftskarte bzw. der Überlassung an Dritte
8.1 Bei Verlust der Mitgliedskarte wird auf Kosten des Mitglieds Ersatz beschafft. Die Kosten betragen 10,00 €.

8.2 Nutzt eine dritte Person unbefugt die Mitgliedskarte und ist diese Nutzung darauf zurückzuführen, dass diese dem Dritten durch das Mitglied vorsätzlich oder fahrlässig überlassen wurde oder dass das Mitglied einen Verlust der Mitgliedskarte nicht rechtzeitig schriftlich angezeigt hat, so ist das Mitglied verpflichtet, für jede Nutzung durch den Dritten einen pauschalen Schadensersatz in Höhe von 19,00 € zu zahlen. Weist das Mitglied nach, dass ein geringerer oder überhaupt kein Schaden entstanden ist, reduziert sich der Schadensersatz auf den nachgewiesenen Betrag. Die Geltendmachung eines weitergehenden Schadens durch Oase bleibt unberührt.
9. Haftungsbeschränkungen
9.1 Oase garantiert nicht dafür, dass dem Mitglied zu jeder Zeit alle gewünschten Geräte oder Plätze in Kursen zur Verfügung stehen. Es werden lediglich so viele Geräte und Kursplätze vorgehalten/bereit gestellt, dass im Rahmen einer üblichen Auslastung des Fitnesscenters mit einer Nutzungsmöglichkeit ohne unzumutbare Wartezeit zu rechnen ist. Außerdem hat die Oase aus wichtigem Grund, z. B. Reparaturen oder Großveranstaltungen, die Möglichkeit unter vorhergehender Ankündigung den Umfang der geschuldeten Leistung zu beschränken.

9.2 Oase haftet grundsätzlich nicht für Schäden des Mitglieds. Dies gilt nicht für eine Haftung wegen Verstoßes gegen eine wesentliche Vertragspflicht und für eine Haftung wegen Schäden des Mitglieds aus einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit sowie ebenfalls nicht für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Oase, deren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Als wesentliche Vertragspflicht von Oase zählt insbesondere, aber nicht ausschließlich, die fortlaufende Bereitstellung der in der Ziffer 1 des Vertrags genannten Einrichtungen.

9.3 Das Mitglied bestätigt die Richtigkeit seiner Gesundheitsangaben. Dem Mitglied wird geraten, die persönliche Leistungsfähigkeit richtig einzuschätzen. Dem Mitglied wird ausdrücklich geraten, keine Wertgegenstände mit in die Oase zu bringen. Von Seiten der Oase werden keinerlei Bewachungs- und Sorgfaltspflichten für dennoch eingebrachte Wertgegenstände übernommen. Das Deponieren von Geld- oder Wertgegenständen in einem durch die Oase zur Verfügung gestellten Spind begründet keinerlei Pflichten der Oase in Bezug auf die eingebrachten Gegenstände.
10. Sonstiges sowie Hausordnung
Mündliche Absprachen neben dem Vertrag sind nicht getroffen worden. Jede Änderung dieses Vertrags bedarf der Schriftform. Dies gilt auch für Aufhebung der Schriftform selbst. Im Übrigen gilt die Hausordnung in ihrer jeweiligen aktuellen Fassung.

Stand: 05/2019
  Hausordnung
Hausordnung
Bei Nutzung der Räumlichkeiten und Angebote der Oase GmbH Health & Sports Club (nachfolgend: Oase) erklärt sich das Mitglied mit der nachfolgenden Hausordnungen, die insbesondere Regeln über Bekleidung, Gerätenutzung und Verhalten in den Sport- und Wellnessbereichen beinhaltet, einverstanden:
Umkleiden / Sauna / Dusche / Pool
Das Benutzen von Handy mit Kamerafunktion ist in diesen Bereichen strikt untersagt! Jedem Gast steht jeweils ein Spind für die Dauer seines Besuchs zur Verfügung. Eine Mehrfach- oder Dauerbelegung ist nicht erlaubt. Achten Sie auf Ihren Spindschlüssel. Der Verlust des Schlüssels und das Ausbauen des Schließzylinders sind kostenpflichtig. Reservieren von Liegen in den Ruhebereichen ist nicht gestattet. Auch das Verwenden von Ölen und Peelingcremes in der Sauna, das Rasieren jeglicher Körperbehaarung, das Schneiden von Nägeln, die Verwendung von Haarfärbemitteln, Packungen und Fußpeelings, sowie das Tragen von Bekleidung in den Saunakabinen ist nicht erlaubt. Jede Art von Körperhygiene, die über das normale Duschen hinausgeht, gehört in den privaten Bereich nach Hause. Duschen Sie unbedingt vor der Benutzung des Pools! Unsere Umkleiden schließen für gewöhnlich jeweils 30 Minuten nach Ende des Sportbetriebs. Die Zeiten entnehmen Sie bitte unseren Kursplänen. An Einzelfeiertagen schließen alle Bereiche gleichzeitig um 20:00 Uhr. Die Öffnungszeiten der anderen Feiertage entnehmen Sie bitte den jeweiligen Ankündigungszeiten.
Kleidung
Das Training ist nur mit kompletter Sportbekleidung gestattet. Brust, Po und Füße müssen sowohl bei Herren, als auch bei Damen komplett bedeckt sein (Ausnahmen sind nur Barfuß-Aktivitäten). Bitte tragen Sie saubere Sportschuhe für den Innenbereich. Das zur Schau stellen von politischen oder religiösen Einstellungen/Zugehörigkeiten durch das Tragen von Bekleidung/Motiven oder Accessoires, durch welche sich andere Gäste oder Mitarbeiter gestört fühlen könnten, ist nicht erlaubt. Das Umziehen und Wechseln von Kleidung findet ausschließlich in der Umkleide statt. Das Betreten der Kursräume und das Trainieren in Straßenkleidung ist nicht erlaubt. Nach Benutzung des Außenbereichs sind die Schuhe zu wechseln (Beachvolleyball, Joggen). Bitten benutzen Sie Badeschuhe im Nassbereich.
Glas / Fenster / Türen
Bitte benutzen Sie unzerbrechliche Getränkeflaschen. Das Mitführen von Glasflaschen ist aufgrund der Verletzungsgefahr bei Bruch nicht gestattet. Das Öffnen und Schließen von Fenstern und Außentüren erfolgt ausschließlich durch das Personal.
Getränke / Speisen / Rauchen
Das Rauchen ist in der gesamten Anlage untersagt. Das Mitbringen und der Verzehr von mitgebrachten Getränken und Speisen jeglicher Art ist in der Gastronomie verboten. Auch der Verzehr von Speisen im Fitness- und Sportbereich und in den Nassbereichen ist nicht gestattet.
Trainingsbereich
Achten Sie bitte auf Ordnung im gesamten Trainingsbereich. Kleingeräte und Freihanteln sind nach der Nutzung wieder in die dafür vorgesehenen Ablagen einzuräumen. Das Umräumen und Verschieben der Geräte ist untersagt. Legen Sie stets ein Handtuch unter und vermeiden Sie Verunreinigungen durch starkes Schwitzen. Das Reservieren von Geräten ist nicht erlaubt. Bitte verhalten Sie sich beim Training angemessen ruhig. Bewahren Sie Ihre Sporttasche im Spind auf oder in dem dafür vorgesehenen Regal im Eingangsbereich. Bitte stellen Sie Ihr Handy auf lautlos und verzichten auf das Telefonieren. Kindern ist der Aufenthalt im Fitness/Kursbereich, in den Saunabereichen, sowie im Pool nicht gestattet.
Kursräume
Der Aufenthalt in den Kursräumen ist außerhalb der Kurszeiten nicht gestatte. Das Betreten der Kursräume mit Straßenkleidung und Straßenschuhen und das dortige Wechseln der Kleidung ist nicht erlaubt! Bitte kommen Sie pünktlich zum Kursbeginn und verlassen Sie den Kursraum nicht vorzeitig. Nehmen Sie Rücksicht auf andere Gäste.
Allgemeine Benutzungsvorschriften
Bitte beachten Sie die ausgehängten Hinweistafeln. Fairness bedeutet, andere Gäste nicht in ihrer Freizeit zu stören. Wer grob gegen die Regeln des Anstands und unserer Hausordnung verstößt, kann – vorbehaltlich der fristlosen Kündigung der Mitgliedschaft aus wichtigem Grund – vom Sportbetrieb ausgeschlossen werden.

Stand: 05/2019
  Haftungsausschluss
Haftungsausschluss
(1) Haftungsbeschränkung: Inhalte dieser Website
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der abrufbaren Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder.
Verfügbarkeit der Website
Der Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Der Anbieter behält sich das Recht vor, sein Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen.
Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.
Werbeanzeigen
Für den Inhalt der Werbeanzeigen ist der jeweilige Autor verantwortlich, ebenso wie für den Inhalt der beworbenen Website. Die Darstellung der Werbeanzeige stellt keine Akzeptanz durch den Anbieter dar.
Kein Vertragsverhältnis
Mit der Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande. Insofern ergeben sich auch keinerlei vertragliche oder quasivertragliche Ansprüche gegen den Anbieter. Für den Fall, dass die Nutzung der Website doch zu einem Vertragsverhältnis führen sollte, gilt rein vorsorglich nachfolgende Haftungsbeschränkung: Der Anbieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht). Der Anbieter haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von Kardinalpflichten durch ihn oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine Kardinalpflichten sind, haftet der Anbieter nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Anbieter gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.
(2) Urheberrecht
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte und Werke sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom deutschen Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors oder Urhebers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Beiträge Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Links zur Website des Anbieters sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch den Anbieter der Website. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit Erlaubnis zulässig.
(3) Datenschutz
Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf dem Server gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Des Weiteren können Daten auf dem Computer der Websitenutzer gespeichert werden. Diese Daten nennt man "Cookie", die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer zu vereinfachen. Der Nutzer hat jedoch die Möglichkeit, diese Funktion innerhalb des jeweiligen Webbrowsers zu deaktivieren. In diesem Fall kann es jedoch zu Einschränkungen der Bedienbarkeit unserer Website kommen. Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten der Anbieterkennzeichnung - insbesondere der Telefon-/Faxnummern und E-Mailadresse - zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits ein geschäftlicher Kontakt. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.
» Weitere Informationen.
(4) Anwendbares Recht
Es gilt ausschließlich das maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Für Ihre Freunde und Bekannten

Ferien Schnupperwochen

Erleben Sie die Welt der Oase!
Eine Woche lang Fitness, Wellness 
und Entspannung genießen.

Ferien-Schnupperwochen
vom 14. Juli bis 31. August 2019

Infos und Preise im Club
oder unter 0234 - 588 570
Alle News anzeigen

Für alle Altersgruppen

five® - Gerätekonzept

Das five® Gerätekonzept ist eine vollkommen
neue und revolutionäre Trainingsbewegung


"Der Arbeitsalltag geht nach vorne, five® geht nach hinten.“

Was ist five®
five® ist ein aktives ganzheitliches Rücken- & Gelenkkonzept mit nachhaltiger Wirkung auf den gesamten Körper. Es wirkt als Gegenpol zum Arbeitsalltag des modernen Menschen und verhilft ihm zu seiner natürlichen Beweglichkeit und aufrechten Haltung.

• lindert hartnäckige und chronische Rücken- und Gelenkbeschwerden
• optimiert Atmung, Durchblutung sowie den gesamten Energiefluss
• ist für alle Altersgruppen leicht erlernbar
Alle News anzeigen